Ratatouille mit Bratwurst

Ratatouille mit Bratwurst

Zutaten für 4 Port.

  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 - 3 Knoblauchzehen
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 30 g DU DARFST Leichte Butter
  • 300 g Tomaten
  • 250 ml trockener Weißwein (alternativ Gemüsebrühe)
  • Jodsalz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Paprikapulver rosenscharf
  • Rosmarin
  • Oregano
  • Thymian
  • 200 g (4 kleine) Bratwürste

Zubereitung

1. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in dicke Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Paprika darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Paprikastreifen braten. Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Scheiben unter Zugabe der Butter zusammen mit den Paprikastreifen weitergaren.

2. Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, abziehen, würfeln und zu dem übrigen Gemüse geben. Mit Wein auffüllen, würzen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze garen. Vorsichtig umrühren.

3. Für die Bratwürste restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Bratwürste hineinlegen und bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun braten. Bratwürste auf dem Ratatouille anrichten.

Tipp zu diesem Rezept

Dazu passt Weißbrot oder Reis.

Zubereitungszeiten des Rezepts Ratatouille mit Bratwurst:

Vorbereitungszeit:
20 min
Kochzeit:
25 min
Aus Rezept und Bild