Es konnten keine Daten geladen werden

Buntes Hähnchengeschnetzeltes…

Buntes Hähnchengeschnetzeltes zu Kartoffelplätzchen

Zutaten für 3 Portionen:

500 g Hähnchenbrustfilet
200 g Champignons
150 g Cocktailtomaten
1 Ei
1 Innenbeutel PFANNI Kartoffelpüree mit entrahmter Milch Komplett (Beutel)
Mehl
3 - 4 EL Keimöl
Salz & Pfeffer
150 g tiefgekühlte Erbsen
2 TL KNORR Gemüse Bouillon
100 ml Schlagsahne oder Rama
Cremefine zum Kochen
2 EL MONDAMIN Fix Saucenbinder, hell

Zubereitung:

 

 

  1. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Champignons putzen und vierteln. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  2. Ei in einen Messbecher aufschlagen und mit Wasser auf 300 ml Flüssigkeit auffüllen. Flüssigkeit in eine Schüssel geben. Beutelinhalt Kartoffelpüree einrühren und 5 Minuten quellen lassen. Aus dem
    Püreeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche eine Rolle formen un 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden. Kartoffelplätzchen in einer Pfanne in 2 EL heißem Keimöl von beiden Seiten goldgelb braten.
  3. Fleisch in einer Pfanne im restlichen heißen Keimöl braten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Champignons im restlichen Bratfett braten. 1/4 l (250 ml) Wasser und Sahne oder Cremefine zufügen und
    aufkochen. KNORR Gemüse Bouillon unterrühren. Gefrorene Erbsen zufügen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen. Soßenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch und Cocktailtomaten zufügen und heiß werden lassen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten

 

Rezept: © rezeptundbild.de
Bild & Text: © unilever.de