Geflügelrouladen mit…

Geflügelrouladen mit Roquefort und Schinken

Zutaten für 4 Portionen

500 g Putenschnitzel
4 Scheiben Schinken, luftgetrocknet
30 g Roquefort
3 EL gehackte Kräuter
1 Ei
1-2 EL Paniermehl
4 - 6 Kartoffeln
1 Prise Salz
4 EL Pflanzenöl
1 Beutel KNORR Fix für Rouladen
50 ml Schlagsahne

Zubereitung

  1. Jedes Putenschnitzel mit 1 Scheibe Schinken belegen. Für die Füllung Roquefortkäse zerbröckeln und mit Kräutern, Ei und Paniermehl mischen. Die Masse auf dem Schinken verteilen. Schnitzel aufrollen und mit Küchengarn binden.
  2. Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Schnitzel in 2 EL heißem Keimöl rundherum anbraten. 300 ml Wasser zugießen, aufkochen und Beutelinhalt KNORR Fix für Rouladen einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen.
  3. Die Kartoffeln pellen, der Länge nach vierteln und im restlichen Keimöl leicht bräunen. Die Sauce mit Sahne verrühren. Die Rouladen mit der Sauce und Kartoffelvierteln anrichten.

Zubereitungszeit:  45 Minuten

Rezept: © rezeptundbild.de
Bild & Text: © unilever.de