Geschmorte Hähnchenkeulen…

Geschmorte Hähnchenkeulen „Fabiana“

Zutaten für 2 Portionen

3 Hähnchenkeulen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
100 ml Schlagsahne
1 Btl. KNORR Fix für Kräuter-Sahne-Hähnchen
3 Tomaten
100 g Mais

Zubereitung

  1. Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Olivenöl rundherum anbraten. Mit Weißwein ablöschen.
  2. 200 ml kaltes Wasser zugießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen. Keulen herausnehmen und warm stellen.
  3. Vom Kochfond 200 ml Flüssigkeit abmessen, Schlagsahne zufügen, Beutelinhalt Fix für Kräuter-Sahne-Hähnchen einrühren und aufkochen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und vierteln. Tomatenviertel entkernen und in Streifen schneiden. Tomatenstreifen und Mais zur Sauce geben und heiß werden lassen. Sauce zu den Hähnchenkeulen servieren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Rezept: © rezeptundbild.de
Bild & Text: © unilever.de