Es konnten keine Daten geladen werden

Schweinefilet im Speckmantel

Schweinefilet im Speckmantel

Zutaten für 4 Portionen

8 Schweinefilet-Medaillons à 100 g
8 Scheiben Räucherspeck
1 EL Pesto
500 g Kartoffeln,
festkochend
250 g Zucchini
300 ml Sahne
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
4 Scheiben Räucherspeck
40 g Butter
20 g Mehl
500 ml Kalbsfond
100 ml Sahne
2 EL Pesto
300 g Zucchini
20 g Pinienkerne
1 EL Pesto

Zubereitung Schweinefilet:

Räucherspeck mit Pesto bestreichen und die Schweinefiletmedaillons damit umwickeln. In einer Pfanne von jeder Seite 2 Minuten braten und zugedeckt 5 Minuten ohne Hitze nachziehen
lassen.

Zubereitung Kartoffel-Zucchini-Gratin:

Backofen auf 180°C vorheizen. Die Sahne mit der Knoblauchzehe aufkochen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Zucchini fein hobeln und in eine Auflaufform schichten. Jede Schicht gut würzen und mit der Sahne übergießen. Im Backofen etwa 50 Minuten goldbraun backen.

Zubereitung Sauce:

Den Räucherspeck in einer Pfanne knusprig ausbraten und zur Seite legen. Später die Teller damit dekorieren. Butter in der gleichen Pfanne schmelzen, Mehl einrühren und bei kleiner Hitze etwas anschwitzen, mit Kalbsfond und Sahne angießen, unter Rühren aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Pesto abschmecken.
Zubereitung Gemüse:

Zucchini würfeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit den Pinienkernen anrösten. Mit dem Pesto abschmecken.

Rezept: © edeka.de
Bild & Text: © edeka.de