Es konnten keine Daten geladen werden

Spaghetti bolognese

Spaghetti bolognese

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehe
130 g Staudensellerie (= 2 Stangen)
250 g Möhren
350 g Kalbhackfleisch
2 EL Keimöl (z.B. Mazola)
1 Packung KNORR Tomato al Gusto Kräuter
200 ml Gemüse Bouillon (z.B. KNORR)
100 ml Rotwein
Salz, Pfeffer
400 g Spaghetti (z.B. Bertolli)
50 g gehobelter Parmesan
Kräuter zum Garnieren
(z.B. Petersilie und Basilikum)

Zubereitung

 

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Staudensellerie putzen und waschen. Möhren schälen und waschen. Alles in kleine Würfel schneiden.
  2. Hackfleisch im heißen Keimöl anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto Kräuter, Bouillon und Rotwein zugießen und ca. 25 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen.
  4. Spaghetti abtropfen lassen und mit Sauce Bolognese anrichten. Mit Parmesanhobeln bestreuen. Mit Kräutern garnieren.

Rezept: © rezeptundbild.de
Bild & Text: © unilever.de